Blog am Wittenbergplatz

 

DA1_JT4

Hallo!

Mein Name ist Joanna und ich schreibe den Deutschakademieblog im November. Ich bin vor 3 Monaten von New York nach Berlin gezogen und lebe mich hier sehr gut ein. Bevor ich hier ankam, hatte ich großes Fernweh und habe mir immer vorgestellt in Deutschland zu leben. Die Leute in Berlin scheinen zufriedener zu sein als die Leute in New York, und das Leben hier ist gemütlicher und entspannter, obwohl ich meine Freunde vermisse. Aber normalerweise kommen sie nach Berlin, um mich zu besuchen und ich freue mich sehr darauf. Es ist super aufregend, hier zu sein.

Das Besondere sind meine drei Deutschkurse bei der Deutschakademie, weil die Mitarbeiter sehr hilfreich und meine Lehrer sehr intelligent, geduldig und nett sind. Heute war der erste Tag für B2.2 am Wittenbergplatz und das finde ich toll.

Ich wünsche allen anderen Studenten viel Spaß beim Deutsch lernen und hoffe, dass eure Kurse schon gut angefangen haben.

Bis bald!

 

2 thoughts on “Blog am Wittenbergplatz

  1. Mutlu Cicek

    Das hört sich doch schön an, ich denke Fernweh hat jeder am Anfang.

    Genauso das Vermissen der Freunde, das gehört auch dazu, aber dafür kann man einander ja besuchen, und Video Chats machen, das geht Gottseidank heutzutage ja alles ohne Probleme. :)

    Wünsche Viel Spaß in Berlin.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.