Author Archives: Christian

Weihnachten in der DeutschAkademie

Heute ist der letzen Tag in die Schule und wir sollen ein klein Geschenk zu anderen machen. Der Ziel ist dass jeder soll ein Geschenk machen und jeder kann nur ein  Geschenk von die anderen nehmen. Mein Geschenk ist ein Einladung am Weihnachten um bei mir zu essen. Denn ich bin allein für Weihnachten und ich mag lieber mit jemandem sein ;) Aber mit wem.. Es wird eine Überraschung sein.Es wird vielleicht eine Prüfung geben. Es wird gut um mein Niveau zu kennen. Sowieso weiss ich dass mein Niveau besser seit einem Monat ist. Prüfung oder kein Prüfung, bin ich bereit!Ich  empfehle gern DeutschAkademie, weil ich viel gute Moment dort gehabt habe. Es vermiesst mir schon!Frohe Weihnachten zu alle!!

Freunde am DeutschAkademie!

Am DeutscheAkademie habe ich zu viele Leute kennengelernt. Jetzt habe ich vielen Freunde wegen DeutschAkademie : es ist meine beste Erfahrung. Gestern meine Kursfreunde und ich sind wir in Potsdamerplatz gegangen, um Schlittschu zu laufen. Es war sehr sympathisch. Danach sind wir zu einem Freund gegangen, um Bier zu trinken. Endlich haben wir in eine Kneippe die Nacht beendet. Heute war es sehr schwierig in Kurs, aber wir haben sehr viel gefeiert. Jetzt ich kenne besser meine neuen Kumpeln ;) Ich denke, dass es meine beste souvenir in Deutschakademie sein wird.dsc00604.JPGdsc00606.JPG

Friedrischain!

Wenn ich etwas ein gute Viertel empfehlen kann, zu mir ist es Friedrischain. Es gibt viele Kneipe, die sehr sympatisch sind. Ich mag gern der KPTN A. Muller, denn die Simmung ist gemütlich und es ist möglich, Tischfussball kostenlos zu spielen. Die Raucheraum ist kleiner und dunkler als das Hauptraum, das nicht raucher ist. Und besonders kostet das grosse Bier nur 2 euros!!  Diese Kneipe ist in dieselbe Strasse, wo die allen kneipe sind : Simon Dach Strasse, aber die sehr touristische ist. Simon D. St. ist neben Warchauerstrasse ist auch ein wichtige Ort von Friedrischain, denn es gibt in diese Strasse kleine Märkte, die ganze Nacht geöffnet, und auch vielen Kebaps. Diese Ort ist sehr gut um die Nacht zu feiern, denn es gibt vielen Trams und Bahns, die sehr praktisch sind, als du von einem Klub gehst ;)Simon Dach Str.

Ein kleines Endergebnis

Es macht schon zwei Wochen, dass ich sprachkürzen in die DeuscheAkademie folge. Diese Woche ist meine letze Woche dort, weil es Weinhachten ist. Was habe ich schon gut gelernt? Superlativ und comparativ sind ok, aber es ist einfach. Die Präpositionnen sind fast ok. Ich habe noch ein paare Problem mit den Verben mit präposition. Aber ich habe Glück weil Wibke (meine Lehrerin) mir sehr gut die Grammatik erklärt. Danke Wibke! Mein einziges Problem ist dass ich mache nicht zu oft meine Hausaufgaben. Manchmal mache ich sie, aber ich mache sie oft nur die Hälfte. Ja ich weiss. Ich bin nicht zu viel regelmässig. Sowieso fühle ich, dass mein Deutsch sich bessert ;)Wibke

Die Reichstagskuppel

Nach mehr einer Stunde warten, und nach einer wichtige Sicherheit, war ich in die Reichstagskuppel. Diese Sehenwürdigkeit ist diese, die ich lieber in Berlin mag. Warum ist meine Lieblings-Denkmal? Sehr einfach ;) Weil es sehr beeindruckende ist. Allerdings dieses Bau ist sehr ecologisch und die Aussicht ist sehr schön. Denn kann man alle die Stadt ansehen. In die Nacht ist sehr schön auch wegen des Licht von der Stadt. Ich empfehle es zu alle. Aber es gibt vielen anderen Sache herauszusehen : der mahnmal in Tempelhof, der Tiergarten, Linten den Garten, Brandenburger Tor, East side Galleries und Siegessäule.dsc_0227.JPGdsc_0216.JPG

Meine Freizeit in Berlin.

Was mache ich während meine Freizeit in Berlin. Während die Woche, gehe ich zu viel zu Freunde zu essen. Vielen Freunde wohnen in meinem Viertel. Deshalb ist es einfach sie zu besuchen. Es ist möglich, manchmal in die Woche auszugehen. Aber ich feiere ziemmlich die Wochenende. Zum Beispiel, eine normale Wochenende beginnt immer mit einem Bier und noch öfter mit vielen Bier. Nach vielen Bier in KPTN (eine Kneippe in Friedrichshain), fahren wir in Klubs.  Ich komme zu Hause mit meinem Fahrrad zurück. Ich mag viel Radfahren. Aber im Winter ist es sehr hart zu Rad fahren. Ich soll ein anderen Sport zu üben. Aber welchen? Vielleicht werde ich Schwimmen beginnen, denn ich habe ein Schwimmbad neben bei mir. Ich soll noch überlegen ;)

Was ich an meinem Deutschkurs in Berlin mag!

Meine Kurszeit ist sehr praktisch für mich, weil ich auch arbeite. Ich kann dann auch in die Arbeit fahren und  die Kurse besuchen. Ich arbeite von 9.00 bis 12.00 und ich habe meinen Sprachkurs von 12.00 bis 15.00. Ja ich weiss. Jeden Tag bin ich zu spät in meiner Sprachschule in Berlin. Aber es gibt kein Problem mit Wibke (meiner Lehrerin), die sehr sympathisch ist. Ich freue mich Deutsch so schnell wie möglich zu lernen. Denn ich mag sprechen und es ist wichtig für mich, dass die Leute mich verstehen. Sonst kann ich keine Leute kennenlernen. Jetzt ist es meine Hauptmotivation : Leute treffen.

dsc00599.jpg

Mein Kumpel David.

Mein Freund David kommt auch aus der Schweiz, aber er kommt aus Genf und ich komme aus Lausanne. Lausanne ist 60 km von Genf entfernt. Wir haben schon zusammen gearbeitet. Es ist richtig : er ist ein Freund von der Schweiz. Aber es war ein Zufall, dass wir in Berlin zur gleichen Zeit sind.Ich riet ihm, mit mir in die Deutscheakademie kommen. Aber ich bin in M.1.2 und er ist in M.2.2. Jedoch haben wir dieselbe Kurszeit. Wir gehen oft mit David in Clubs oder Bier trinken. Ich mag Bier und David auch^^. Als ich in Berlin angekommen bin, war ich am Anfang bei ihm. Danke David.

christian.jpg

Deutsch : eine wichtige Sprache in der Schweiz

Ich habe mein Studium im September in der Schweiz beendet. Danach war ich arbeitlos. Deshalb habe ich micht entschieden, Deutsch in Deutschland zu lernen. Deutsch ist sehr wichtig für meine zukünftige Arbeit, weil mehr als die Hälfte der Schweizer auf Deutsch sprechen. Deshalb brauche ich ein gutes Deutschniveau, und die Deutschakademie ist perfekt um dieses Niveau zu haben : es gibt nicht zu viel Leute in den Klassen und es ist möglich sehr schnell Deutsch zu lernen. Ausserdem sind die Kurse nicht teuer.

christian2.jpg

Berlin!

Ich mag Berlin sehr. Ich kenne diese Haupstadt schon ein bisschen. Ich lebe in Friedrischshain. Ich mag dieses Viertel, weil es viele Kneippen gibt, und es ist sehr nah von Kreuzberg und Mitte. Das Viertel ist auch billig. Ich kenne auch Mitte, das sehr schön ist. Ich kenne schon gut Berlin, weil ich viel mit meinem Fahrrad fahre. Ich kenne noch nicht sehr gut Prenzlauerberg, Neuköln und Tempelhof. Aber ich werde sie bald kennen. Für mich ist Berlin eine Kulturstadt mit viel Geschichte.

christian3.jpg