Deutsch lernen und üben nach Niveau
Über 50.000 Übungen, deutsche Grammatik und Wortschatz…

Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen (kurz: „GER“)

ist eine Empfehlung der europäischen Union zum Erwerb, dem Gebrauch und der Kompetenz einer Sprache. Dieser Standard gilt für Lerner und Lehrende und definiert die vier Kompetenzen: Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen. Der GER gliedert sich dabei in drei Stufen: „A“, „B“ und „C“ – elementares (A), selbständiges (B) und kompetentes (c) Sprach-„Können“. Auf diese „Kann“-Bestimmungen, also das, was ein Lerner auf einem Sprachniveau „kann“, baut natürlich auch der kostenlose Grammatiktrainer der DeutschAkademie und berücksichtigt diese europäische Empfehlung in Grammatik, Wortschatz und Rechtschreibung.

Anzahl der Fragen:

Kapitel auswählen: