Verb "lassen"

Do you want to do different exercises from the topic "Verb "lassen" "?

  • Quiz with random questions from the topic:
    Start quiz with questions

Erklärung:

Das Verb "lassen" hat in der deutschen Sprache mehrere Bedeutungen. Es kann als

Vollverb im Satz stehen, aber auch - mit einem Infinitiv - als unechtes Modalverb.

"lassen" als Vollverb:

  • Etwas nicht tun: Lass das! = Mach das nicht mehr!/ Lass mich das machen! = Ich mache das!
  • Etwas zurücklassen: Peter lässt den Hund bei Katja.

"lassen" als unechtes Modalverb (+ Infinitiv):

  • Etwas (nicht) erlauben: Wir lassen die Katze in der Nacht nicht in den Garten gehen./ Edwin lässt sich von niemandem etwas sagen.
  • Jemand anderen etwas machen lassen: Max lässt sich von seiner Sekretärin das Mittagessen bringen.

"lassen" als Passiversatzform: [In der Funktion von "können."]

  • Das Fleisch lässt sich nicht schneiden. (Man kann das Fleisch nicht schneiden.)
  • Das Buch lässt sich leicht lesen. (Man kann das Buch leicht lesen.)

ACHTUNG! Das Verb "lassen" ist in der Passiversatzform reflexiv.

Number of questions:

Kapitel auswählen:

Online Grammatiktrainer der DeutschAkademie "kostenlos deutsch lernen" "learn german online" "learn german grammar" Anonym hat 4,98 von 5 Sternen 11 Bewertungen auf ProvenExpert.com