Komparation (Komparativ/Superlativ)

Do you want to do different exercises from the topic "Komparation (Komparativ/Superlativ) "?

  • Quiz with random questions from the topic:
    Start quiz with questions

Erklärung:


Als Komparation bezeichnet man eine Funktion von Adjektiven. Dabei unterscheidet man die Grundform (also das Adjektiv), den Komparativ (die 1. Steigerung) und den Superlativ (die 2. Steigerung).


Der Komparativ ist die 1. Steigerung:

Adjektiv + Endung „-er“ = Komparativ

klein + „-er“ = kleiner
Beispiel: eine kleine Maus und eine noch kleinere Maus

frisch + „-er“ = frischer
Beispiel: ein frischer Fisch und ein noch frischerer Fisch

bunt + „-er“ = bunter
Beispiel: ein buntes Kleid und ein noch bunteres Kleid ;-)

[Die Steigerung muss natürlich immer einen Sinn machen!]


Achtung! Bei vielen einsilbigen Adjektiven (z.B.: rot, alt, jung, hoch,...) gibt es bei der Steigerung einen Vokalwechsel von a->ä, o->ö, u->ü !

-> jung + „-er“ = jünger

-> groß + „-er“ = größer

-> kalt + „-er“ = kälter


Der Komparativ wird

- nach dem Verb nicht dekliniert:

Klara ist schön.   Grundform
Tina ist schöner.   Komparativ


- vor dem Nomen dekliniert (Adjektivdeklination)

Klara ist ein   schönes Mädchen.   Grundform
Tina ist ein   schöneres Mädchen.   Komparativ


Der Superlativ ist die 2. Steigerung:

am“ + Adjektiv + „-sten“:

Der Floh ist am kleinsten.

Evas Bild ist am buntesten.

Achtung! Bei vielen einsilbigen Adjektiven (z.B.: rot, alt, jung, hoch,...) gibt es bei der Steigerung einen Vokalwechsel von a->ä, o->ö, u->ü!

Teresa ist am jüngsten.

In Sibirien ist es am kältesten.



Bei Adjektiven auf „-s“, „-d“, „-sch“, „-ss“, „-ß“, -t“, „-tz“, „-x“, „-z“ ist die Superlativendung „-est“:

Das Rindfleisch ist am frischesten.

Max trägt die Haare am kürzesten.

Stahl ist am härtesten.


Der Superlativ wird

- nach dem Verb nicht dekliniert:

Klara ist schön.   Grundform
Tina ist am schönsten.   Superlativ


- vor dem Nomen Substantiv dekliniert (Adjektivdeklination):

Klara ist ein   schönes   Mädchen.   Grundform
Tina ist das   schönste   Mädchen.   Superlativ

Achtung! Beim Superlativ steht nur der bestimmte Artikel!


Irreguläre Formen bei Komparativ und Superlativ

Grundform  
Komparativ
Superlativ
gut
besser
am besten
viel
mehr
am meisten
gern
lieber
am liebsten
hoch
höher
am höchsten
nah
näher
am nächsten
dunkel
dunkler
am dunkelsten
teuer
teurer
am teuersten







Number of questions:

Kapitel auswählen:

Online Grammatiktrainer der DeutschAkademie "kostenlos deutsch lernen" "learn german online" "learn german grammar" Anonym hat 4,90 von 5 Sternen 12 Bewertungen auf ProvenExpert.com