Welcome, Guest

Author Topic: Plattdeutsch  (Read 10248 times)

theodorfigl

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 6
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Plattdeutsch
« on: January 16, 2013, 07:13:10 PM »
Moin, mittlerweile ist Deutschland ja kulturell gesehen ein Teil von Bayern geworden. Mein Problem ist aber auch dieser Art, da ich mich gegen den bayrischen Kolonialismus stemmen möchte. Deshalb meine Frage: Wo kann ich denn die Sprache meiner Vorfahren erlernen. Ich suche einen Plattdeutschkurs. Platt ist eine Mischung zwischen Hochdeutsch und verwandt mit dem Niederländischen und Englischem.

gutartig

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re:Plattdeutsch
« Reply #1 on: February 05, 2013, 10:25:46 PM »
Plattdeutsch sollte sich besser "vermarkten". Ich kenne nur wenige alte Leute, die es noch sprechen. Das Bayrische ist eben schicker und halt halt die bessere Modekleidung. Oder gibt es bei euch etwas an Kleidung bei euch?

Akademika

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 5
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re:Plattdeutsch
« Reply #2 on: February 18, 2013, 05:14:38 PM »
Ja, ist wirklich sehr schade, dass nur noch sehr wenige Leute die Sprache gut beherrschen, ich höre sie aber immer sehr gern, wenn sie mal im Fernsehen dann doch einmal vorkommt:)

martinschulze2

  • Guest
Re:Plattdeutsch
« Reply #3 on: May 08, 2013, 12:25:30 PM »
Das kommt darauf an, wo du wohnst. Wenn du in Schleswig-Holstein oder in Mecklenburg-Vorpommern wohnst, kannst du über Heimatvereine oder über die Volkshochschule Plattdeutsch lernen. Such doch mal im Web nach Heimatvereinen in Meckpom.

Tom24

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 8
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re:Plattdeutsch
« Reply #4 on: May 28, 2013, 09:25:14 AM »
Vielleicht gibt es auch Literatur dazu? Mal bei einschlägigen Webseiten nachgucken. Kann mir vorstellen, das es da einige Autoren gibt, die sich damit auseinandergesetzt haben. :)

Hans Landberner

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 49
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Re: Plattdeutsch
« Reply #5 on: August 03, 2017, 04:01:14 PM »
"Platt" heisst der Dialekt im mittel- und niederdeutschen Bereich Nord-Deutschlands. Der Dialekt umfasst alle Mundarten bis südlich zur Linie Pfälzerwald, Taunus – Mittelhessen, Vogelsberg – Main/Spessart – Rhön – Thüringerwald.

Die plattdeutschen Mundarten werden mit der regionalen Bezeichnung versehen:
Heidjer Platt, Oldenburger Platt, Ostfriesisches Platt, Harzer Platt, Sauerländer Platt usw.

Zuzüger müssen nicht unbedingt eine plattdeutsche Mundart sprechen lernen; als übergeordnete Varietät dient das Standarddeutsch, auf welches sich auch dieses Forum ausschliesslich bezieht.