Online Deutschkurs Forum

ein, eine, einen? ein oder einen? Unbestimmter Artikel

· 56 · 461061

Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
   Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: bestimmter, unbestimmter, Nullartikel

   Während ... Stadtrundfahrt erfahren sie mehr über Hamburg. Wir treffen uns für ... Stadtrundfahrt vor dem Hotel.
      eine - ein
      einer - die
      des - den
      die - die

Erklärung:
Hallo!

Es tut mir leid, hier ist ein kleiner Fehler! Die Präposition "während" braucht natürlich einen Genitiv, keinen Akkusativ!

Die Präposition "für" braucht einen Akkusativ. Das Nomen "Stadtrundfahrt" ist femininum, also lautet der Artikel im Akkusativ "die".

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
   Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Wir bestellen ... Salat mit Ei und ... Gulaschsuppe.
      einen - einen
      eine - eine
      einen - eine

      eine - einen

Frage:
how its einen and eine

Erklärung:
Hi!

In this sentenmce you have the verb "bestellen". This verbs needs an object with accusative case.
The noun "Salat" is maskulin and has the undefined article "einen" in accusative form.
The noun "Suppe" (also "Gulaschsuppe") is femininum and has the undefined article "eine" in accusative form.

Best regards!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   ... Lektion hat 40 Vokabeln.
      Eine
      Ein
      Eines
      Einen

Erklärung:
Hallo!

Das Nomen "Lektion" ist feminin und hat den Artikel "die" und "eine" im Nominativ UND Akkusativ.

In diesem Satz ist nicht klar, ab "Lektion" Nominativ oder Akkusativ ist. Da die beiden Feminin-Endungen aber ident sind, ist das egal.

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Ich möchte gerne ... Schinkenbrot. - Tut mir leid, wir haben ... Schinken.
      ein - keinen
      ein - kein
      einen - keines
      einen - keinen

Erklärung:
Hallo!

Das Nomen "Schinkenbrot" ist neutrum, "Schinken" ist maskulinum.
Der negative Artikel Akkusativ maskulinum ist "keinen", der Artikel Akkusativ neutrum ist "ein", also:
"Ich möchte gerne ein Schinkenbrot. - Tut mir leid, wir haben keinen Schinken."

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
   Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Ich bestelle ... Salat mit Ei.
      einen
      eine
      ein
      eines

Erklärung:
Hallo!

Das Nomen "Salat" ist maskulinum und hat den Artikel "der" im Nominativ, "den" im Akkusativ und "dem" im Dativ.
Die unbestimmten Artikel sind "ein" im Nominativ, "einen" im Akkusativ und "einem" im Dativ.
Das Verb "bestellen" braucht eine Ergänzung im Akkusativ, also: "Ich bestelle einen Salat mit Ei."

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
   Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Claudia trinkt ... Kakao und isst ... Stück Kuchen.
      einen - ein
      eine - eine
      eines - ein
      ein - einen

Erklärung:
Hallo!

Das Nomen "Kakao" ist maskulinum, das Nomen "Stück" ist neutrum.
Die Verben "essen" und "trinken" brauchen Objekte im Akkusativ.

Deklination "Kakao" und "Stück":

Nominativ: der/ein Kakao       das/ein Stück
Genitiv:     des/eines Kakaos  des/eines Stückes
Dativ:       dem/einem Kakao  dem/einem Stück
Akkusativ: den/einen Kakao    das/ein Stück

Also ist die richtige Lösung:
"Claudia trinkt einen Kakao und isst ein Stück Kuchen."

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
 Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

 
 Nimmst Du ... Kaffee oder ... Tee?
 
  einen - eine
 
  einen - einen
 
  eine - eines
 
  eine - einen



Erklärung:
Hallo!

Das Verb "nehmen" braucht ein Objekt im Akkusativ.
Die Nomen "Kaffee" und "Tee" sind beide maskulin, der Artikel im Akkusativ ist "einen":
"Nimmst Du einen Kaffee oder einen Tee?"

Beste Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
   Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Hans isst ... Suppe, ... Wiener Schnitzel mit ... Pommes Frites, ... Portion Eis und ... Stück Kuchen.
      einen - eine - eine - ein - einen
      / - eines - ein - eine - einen
      eine - einen - ein - / - eine
      eine - ein - / - eine - ein

Erklärung:
Hallo!

Das Verb "essen" braucht ein Objekt im Akkusativ: die Nomen "Suppe" und "die Portion" sind femininum und haben den Artikel "die/eine" im Akkusativ.
Die Nomen "Schnitzel" und "Stück" sind neutrum und haben den Artikel "das/ein" im Akkusativ.
Die Präposition "mit" braucht ein Objekt im Dativ. "Pommes frites" sind Plural, also haben sie keinen unbestimmten Artikel.
Also ergibt sich die Lösung: "Hans isst eine Suppe, ein Wiener Schnitzel mit Pommes Frites, eine Portion Eis und ein Stück Kuchen."

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
   Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Die Kinder essen ... Wiener Schnitzel.
      ein
      eine
      eines
      einen

Erklärung:
Hallo!

Das "Wiener Schnitzel" ist eine Spezialität aus Österreich zum Essen.
Das "Schnitzel" ist neutrum und hat im Nominativ und Akkusatuv den Artikle das/ein.
Das Verb "essen" braucht ein Objekt im Akkusativ, also: "Die Kinder essen ein Wiener Schnitzel."

Beste Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Claudia trinkt ... Kakao und isst ... Stück Kuchen.
      einen - ein
      eine - eine
      eines - ein
      ein - einen

Erklärung:
Hallo!

"Kakao" und "Kuchen" sind beides maskuline Nomen. "Trinkt" kommt vom Verb "trinken" und braucht den Akkusativ.
"Isst" kommt vom Verb "essen" und braucht auch den Akkusativ.
"Claudia" ist Nominativ, daher können "Kakao" und "Kuchen" nur Akkusativ sein.
Der unbestimmte Akkusativartikel lautet "einen".

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
   Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: bestimmter, unbestimmter, Nullartikel

   Wir beauftragen dafür ... Tischler. ... Tischler baut den Schrank aus ... Holz.
      einen - Der - /
      einen - / - dem
      den - Ein - einem
      / - / einem

Erklärung:
Hallo!

Jeder deutsche Satz braucht ein Subjekt im Nominativ und ein konjugiertes Verb.
Im Satz 1 gibt es das Subjekt "wir" und das Verb "beauftragen". Das Verb "beauftragen" braucht ein Objekt im Akkusativ, also bekommt "Tischler" einen Artikel im Akkusativ.
Im Satz 2 fehlt das Subjekt, also bekommt "Tischler" hier den Nominativ-Artikle "der".

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
   Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Paul nimmt ... Apfelsaft und ... Gulaschsuppe.
      eine - eine
      einen - eine
      ein - ein
      eine - einen

Erklärung:
Hallo!

Das Verb "nehmen" braucht immer eine Ergänzung im Akkusativ.
Das Nomen "Apfelsaft" ist maskulinum und hat den Artikel "einen" im Akkusativ.
Das Nomen "Gulaschsuppe" ist femininum und hat den Artikel "eine" im Akkusativ.
Also ergibt sich: "Paul nimmt einen Apfelsaft und eine Gulaschsuppe."

Beste Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Möchten Sie noch ... Flasche Rotwein?
      eine
      ein
      eines
      einen

Erklärung:
Hallo!

Das Verb "möchten" braucht immer eine Ergänzung im Akkusativ.
Das Nomen "Flasche" ist femininum und hat im Nominativ und Akkusativ den unbestimmten Artikel "eine":
"Möchten Sie noch eine Flasche Rotwein?"

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Klaus isst gerne ... Würstchen und trinkt gerne ... Bier.
      / - /
      eine - eine
      eines - /
      / - eines

Erklärung:
Hallo!

Das Verb "essen" braucht immer eine Ergänzung im Akkusativ.

Die Nomen "Würstchen" und "Bier" sind Nomen mit Artikel im Neutrum- Der Akkusativartikel heißt also "ein":
 "Klaus isst gerne ein Würstchen und trinkt gerne ein Bier."
Diese Antwort steht aber nicht da. Also nehmen wir an, dass "Würstchen" Plural sein muss und Bier als Flüssigkeit keinen Artikel braucht. Deshalb ist diese Lösung auch korrekt:
 "Klaus isst gerne Würstchen und trinkt gerne Bier."
Beste Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.337
    • Karma: +201/-0
    Thema: Akkusativ (den Tisch, einen Hasen,..)
Unterthema: ein/eine/einen bei Bestellungen

   Ich nehme ... Apfelsaft und ... Pizza.
      einen - eine
      eine - eines
      ein - einen
      einen - einen

Erklärung:
Hallo!

Das Verb "nehmen" braucht immer eine Ergänzung im Akkusativ.
Das Nomen "Apfelsaft" ist maskulinum und hat den Artikel "einen" im Akkusativ.
Das Nomen "Pizza" ist femininum und hat den Artikel "eine" im Akkusativ.
Also ergibt sich: "Ich nehme einen Apfelsaft und eine Pizza."

Beste Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions