Online Deutschkurs Forum

Das Verb "kommen" - the verb "kommen"

· 11 · 43667

Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Erklärung:

Das Verb kommen ist ein unregelmäßiges Verb.

Das Verb "kommen" bildet das Präsens so:

ich komme
du kommst
er/sie/es kommt
wir kommen
ihr kommt
sie/Sie kommen

Das Verb "kommen" bildet das Präteritum so:

ich kam
du kamst
er/sie/es kam
wir kamen
ihr kamt
sie/Sie kamen

Das Verb "kommen" bildet das Perfekt so:

ich bin gekommen
du bist gekommen
er/sie/es ist gekommen
wir sind gekommen
ihr seid gekommen
sie/Sie sind gekommen

Das Verb "kommen" bildet das Plusquamperfekt so:

ich war gekommen
du warst gekommen
er/sie/es war gekommen
wir waren gekommen
ihr wart gekommen
sie/Sie waren gekommen

Das Verb "kommen" bildet das Futur so:

ich werde kommen
du wirst kommen
er/sie/es wird kommen
wir werden kommen
ihr werdet kommen
sie/Sie werden kommen

Das Verb "kommen" bildet den Konjunktiv II (Gegenwart) so:

ich käme
du käm(e)st
er/sie/es käme
wir kämen
ihr kämt
sie/Sie kämen

Das Verb "kommen" bildet den Konjunktiv I (Gegenwart) so:

ich komme
du kommest
er/sie/es komme
wir kommen
ihr kommt
sie/Sie kommen




Frage Nr. 94
   Wähle die richtige Antwort aus. Immer nur eine Antwort ist richtig.
 
 Woher ... die Kellnerin? - Sie ... aus New York.
 
  kommen - kommt
 
  kommt - kommt
 
  kommt - kommst
 
  komme - kommt
 
 

     Gestellte Frage:
 why the question isn't: Woher kommen die Kellnerin?

     Erklärung:  
"Die Kellnerin" ist eine Frau, also Singular.
Die Endung im Singlar ist "-t".

"Die Kellnerin" is one woman, so it is Singlar.
The ending is "-t":

Singular:
ich komme (I come)
du kommst (You come)
er, SIE, es kommt (he, SHE, it comes)

Plural:
wir kommen (we come)
ihr kommt (you come)
sie, Sie kommen (the first "sie" is Plural ("many people"), the second "Sie" is the polite form) (you come)
« Last Edit: March 16, 2010, 12:27:21 PM by Florian »
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Frage Nr. 29
   Wähle die richtige Anwort aus. Immer nur eine Antwort ist richtig.
 
 ... kommst du? Ich komme ... Deutschland.
 
  Woher - nach
 
  Wohin - aus
 
  Woher - aus
 
  Wohin - nach

     Erklärung: 
Die "W-Frage" beim Verb "kommen" lautet immer "woher?"
Die Präposition zum Verb "kommen" lautet immer "aus".
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Hallo!

Thema: VERB: Präsens der starken und schwachen Verben sowie Mischverben (ich gehe, du arbeitest,…)
Unterthema: Kommen - heißen - sein

   Nein, ich ... aus Österreich.
      kommst
      komme
      kommen
      kommt


Erklärung:

Nach dem Pronomen "ich" hat das Verb im Präsens die Endung "-e":

ich komme, ich fahre, ich mache, ich suche, ich lerne, ich lese,...

"kommen":
ich komme
du kommst
er, sie, es kommt
wir kommen
ihr kommt
sie, Sie kommen

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
   Thema: VERB: Präsens der starken und schwachen Verben sowie Mischverben (ich gehe, du arbeitest,…)
Unterthema: Kommen - heißen - sein

   Woher ... die Kellnerin? - Sie ... aus New York.
      kommen - kommt
      kommt - kommt
      kommt - kommst
      komme - kommt

Erklärung:
Hallo!
"Die Kellnerin" bezeichnet 1 Frau.
Nach dem Pronomen "sie"(Singular, eine Frau) hat das Verb im Präsens die Endung "-t":

sie kommt, sie macht, sie sucht, sie lernt, sie kocht,...

"kommen":
ich komme
du kommst
er, sie, es kommt
wir kommen
ihr kommt
sie, Sie kommen

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Thema: Fragesätze - W-Frage
Unterthema: W-Fragen A1

   ... kommt Herr Salzmann und ... möchte er?
      Wohin - woher
      Wo - wohin
      Wie - was
      Woher - wohin


Erklärung:
Hallo!

Die "W-Frage" beim Verb "kommen" lautet immer "woher?"
Die Präposition zum Verb "kommen" lautet immer "aus".

Die "W-Frage" beim Verb "möchten" lautet immer "wohin?"
Die Präposition zum Verb "möchten" lautet immer "nach".

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Thema: Fragesätze - W-Frage
Unterthema: W-Fragen - A1

   John kommt ... USA und Lisa möchte ... USA.
      aus den - in dem
      aus die - in die
      aus der - in die
      aus den - in die


Erklärung:
Hallo!

Die Präposition zum Verb "kommen" lautet immer "aus" und braucht eine Ergänzung im DATIV.

Die Präposition zum Verb "möchten" lautet immer "nach" und braucht eine Ergänzung im AKKUSATIV.

Das Nomen "USA" bedeutet "united states of America" und steht natürlich im Plural. Also brauchen wir in unserem Satz den Dativ- und Akkusativartikel im Plural: "John kommt aus den USA und Lisa möchte in die USA."

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Thema: VERB: Präsens der starken und schwachen Verben sowie Mischverben (ich gehe, du arbeitest,…)
Unterthema: Kommen - heißen - sein

   Ich ... aus Amerika, Maria ... aus den Niederlanden und Jan ... aus Polen.
      komme - kommt - kommt
      kommst - komme - komme
      kommst - kommt - komme
      kommen - komme - kommt

Erklärung:

Hallo!
Nach dem Pronomen "ich" hat das Verb im Präsens die Endung "-e":

ich komme, ich fahre, ich mache, ich suche, ich lerne, ich lese,...

Nach einer Person, maskulinum ("Jan") oder femininum ("Maria") hat das Verb die Endung "-t":

"kommen":
ich komme
du kommst
er, sie, es kommt
wir kommen
ihr kommt
sie, Sie kommen

Also heißt es richtig: "Ich komme aus Amerika, Maria kommt aus den Niederlanden und Jan kommt aus Polen."

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Thema: Fragesätze - W-Frage
Unterthema: W-Fragen - A1

   Woher kommt John?
      John kommt in Amerika.
      John kommt nach Amerika.
      John kommst nach Amerika.
      John kommt aus Amerika.

Erklärung:
Hallo!

"John" ist 1 Mann und steht daher im Singular. Zu Singular maskulinum gehört das Pronomen "er".
Nach dem Pronomen "er" hat das Verb im Präsens die Endung "-t":

"kommen":
ich komme
du kommst
er, sie, es kommt
wir kommen
ihr kommt
sie, Sie kommen

Zum Verb "kommen" gehört die Präposition "aus": "John kommt aus Amerika."

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0

Thema: VERB: Präsens der starken und schwachen Verben sowie Mischverben (ich gehe, du arbeitest,…)
Unterthema: Kommen - heißen - sein

   Woher ... die Kellnerin? - Sie ... aus New York.
      kommen - kommt
      kommt - kommt
      kommt - kommst
      komme - kommt

Erklärung:
"Die Kellnerin" ist eine Frau, also Singular. Das Pronomen ist "sie".
Die Endung im Singlar ist "-t".

Singular:
ich komme
du kommst
er, SIE, es kommt

Plural:
wir kommen
ihr kommt
sie, Sie kommen (das erste "sie" ist Plural ("viele Personen"), das zweite "Sie" ist the formelle Form)

Freundliche Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Thema: VERB: Präsens der starken und schwachen Verben sowie Mischverben (ich gehe, du arbeitest,…)
Unterthema: Kommen - heißen - sein

   Woher ... du und welche Sprache ... du?
      komme - spreche
      kommst - sprichst
      kommen - sprechen
      kommst - sprechst

Erklärung:
Hallo!

Nach dem Pronomen "du" hat das Verb im Präsens die Endung "-st":

sie kommt, sie macht, sie sucht, sie lernt, sie kocht,...

"kommen":
ich komme
du kommst
er, sie, es kommt
wir kommen
ihr kommt
sie, Sie kommen

"sprechen":
ich spreche
du sprichst
er, sie, es spricht
wir sprechen
ihr sprecht
sie, Sie sprechen

Achtung! Das Verb "sprechen" hat in der 2. und 3. Person Singular einen Wechsel von e --> i!!

Liebe Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
    Thema: Fragesätze - W-Frage
Unterthema: W-Fragen - A1

   Ich komme ... Österreich und möchte ... Niederlande.
      aus - nach
      aus - in
      nach - in die
      aus - in die

Erklärung:

Die Präposition zum Verb "kommen" lautet immer "aus".

"kommen":
ich komme
du kommst
er, sie, es kommt
wir kommen
ihr kommt
sie, Sie kommen

Die Präposition zum Verb "möchten" lautet immer "nach" oder "in".

Das Land "Niederlande" braucht wie zum Beispiel der Irak, die Schweiz,die USA, der Libanon einen Artikel: die Niederlande.

Beste Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions