Online Deutschkurs Forum

Haben Ländernamen einen Artikel?

· 5 · 21995

Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.339
    • Karma: +201/-0
Erklärung:

Die meisten Ländernamen haben keinen Artikel, außer:

Maskulinum: Der Libanon, der Irak, der Iran, der Sudan, der Jemen
Femininum: Die Schweiz, die (Ant)Arktis und alle Länder auf „–ei“ (die Türkei).

ACHTUNG! Die Niederlande und die USA gibt es nur im Plural!





www.deutschakademie.de/online-deutschkurs

Über 20.000 Grammatikübungen finden Sie beim kostenlosen Online-Grammatiktrainer!
Eine Frage daraus zu Ihrem Thema:


Frage Nr. 32
   Wähle die richtige Anwort aus. Immer nur eine Antwort ist richtig.
 
 Woher kommt Firaz? - Er kommt ... Irak.
 
  aus dem
 
  aus den
 
  aus der
 
  aus
 

     Gestellte Frage:
 i don't interstand why we use aus dem  

     Erklärung:
Manche Ländernamen (DIE Schweiz, DER Libanon, DIE USA, etc..) müssen einen Artikel tragen. Die meisten Länder (Österreich, Italien, Japan, etc...) allerdings haben keinen Artikel!

The Newsletter for learners of German, tips for quicker learning and facts about the German-speaking world:
 
www.deutschakademie.de/newsletter_form.php




« Last Edit: March 16, 2010, 12:27:29 PM by Florian »
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.339
    • Karma: +201/-0
Frage Nr. 35
   Wähle die richtige Anwort aus. Immer nur eine Antwort ist richtig.
 
 John kommt ... USA und Lisa möchte ... USA.
 
  aus den - in dem
 
  aus die - in die
 
  aus der - in die
 
  aus den - in die

 
 

     Gestellte Frage:
  Frage Nr. 35
   Wähle die richtige Anwort aus. Immer nur eine Antwort ist richtig.
 
 John kommt ... USA und Lisa möchte ... USA.
 
  aus den - in dem
 
  aus die - in die
 
  aus der - in die
 
  aus den - in die
 
     Erklärung:  

Hier sind die Präposition wichtig. "kommen aus" braucht einen Dativ, "möchten in" braucht einen Akkusativ.
"USA" ist ein Land im Plural (weil es viele einzelne Staaten hat), daher stehen auch die Artikel im Plural.
« Last Edit: March 08, 2010, 06:44:08 PM by Online-Lehrerin-Anna »
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.339
    • Karma: +201/-0
Frage Nr. 36
   Wähle die richtige Anwort aus. Immer nur eine Antwort ist richtig.
 
 Ahmed kommt aus ... Türkei und Lisa kommt aus ... Libanon.
 
  der - dem
 
  den - dem
 
  der - den
 
  die - dem
 
 

     Gestellte Frage:
 Können Sie mir bitte diese frage abklären? "Ahmed koimmt (aus der)Türkei und Lisa kommt(aus dem) Libanon. Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe. Choni
 
Erklärung:

In dieser Frage muss man wissen, welche Länder einen Artkel brauchen. In diesem Fall - Türkei, Libanon - brauchen beide einen Artikel; es heißt: "die Türkei" und "der Libanon" (im Gegensatz zu zum Bespiel: Österreich, Deutschland, Italien, Japan, etc..).
In diesem Satz sind "Ahmed" und Lisa die Subjekte und "Türkei" und "Libanon" sind Objekte im Dativ, daher stehen die Artikel auch im Akkusativ: Ahmed kommt aus DER Türkei und Lisa kommt aus DEM Libanon.
« Last Edit: March 08, 2010, 06:44:26 PM by Online-Lehrerin-Anna »
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.339
    • Karma: +201/-0
Frage Nr. 38
   Wähle die richtige Anwort aus. Immer nur eine Antwort ist richtig.
 
 Ich komme ... Österreich und möchte ... Niederlande.
 
  aus - nach
 
  aus - in
 
  nach - in die
 
  aus - in die
 
 

     Gestellte Frage:
 wieso das war in die Niederlande?

     Erklärung:  
Manche Länder haben einen Artikel, z.B: die Schweiz, der Irak, der Libanon. Manche haben einen Puralartikel. z.B: die USA, die Niederlande. Viele Länder haben keinen Artikel, z.B: Österreich, Deutschland.
« Last Edit: March 08, 2010, 06:44:41 PM by Online-Lehrerin-Anna »
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.339
    • Karma: +201/-0
Thema: Fragesätze - W-Frage
Unterthema: W-Fragen - A1

   John kommt ... USA und Lisa möchte ... USA.
      aus den - in dem
      aus die - in die
      aus der - in die
      aus den - in die

Frage:
antworten und richtig

Antwort:
Hallo!

Das Verb "kommen aus" (auf die Frage "woher?") braucht immer ein Objekt im Dativ. Die "USA" sind Plural, also brauchen wir den Dativ Plural.
"möchten in" (auf die Frage "wohin?") dagegen braucht ein Objekt in Akkusativ.

Liebe Grüße, Anna
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions