Online Deutschkurs Forum

Konjunktiv 2 - Formen und Gebrauch

· 52 · 223316

Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Eric, wenn du früher ... ... (anfangen) zu lernen, ... du auch keine schlechte Note ... (schreiben).
      angefangen wärst - geschrieben wärst
      angefangen hättest - hättest geschrieben
      wärst angefangen - geschrieben hättest
      hättest angefangen - wärst geschrieben

Erklärung:
Hallo!

Hallo!
Den Konjunktiv II der Vergangenheit bildet man mit dem Konjuktiv II von "haben"/"sein" und dem Partizip II.

Die Verben "anfangen" und "schreiben" sind beide unregelmäßig und haben im Partizip 2 die Endung "-en". Das Partozip 2 von "anfangen" heißt "angefangen", von "schreiben" heißt es "geschrieben". Beide Verben benötigen das Hilfsverb "haben".

"haben" im Konjunktiv konjugiert man so:
ich hätte
du hättest
er, sie, es hätte
wir hätten
ihr hättet
sie, Sie hätten

Beste Grüße!
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Thema: Präteritum - Modalverben
Unterthema: Modalverben

   Du ... doch mit Stefan lernen und nicht den ganzen Abend Musik hören.
       solltest
      sollst
      sollen
      sollstest

Erklärung:
Hallo!

Das Verb "sollen" im Konjunktiv 2 ist gleich wie im Präteritum. Man braucht das Verb "sollen" im Konjunktiv, wenn man Ratschlag geben möchte.
Man konjugiert:

ich sollte
du solltest
er, sie, es sollte
wir sollten
ihr solltet
sie, Sie sollten
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


alicemdurak

  • Guest
Hallo Anna,

Ich habe eine kleine Frage zu der unten aufgeführten Frage.

Laut der richtigen Antwortmöglichkeit "trügen" steht schon das Verb "trügen" in der Gegenswartsfrom. Die Vergangenheitsform wäre ja "hätte getragen" wie du schon ziemlich gut erklärt hast. Ich habe aber die Frage nicht so richtig verstanden "Wieso ist es nicht die Gegenwartsform?Wie ich eben meinte ist ja "Trügen" die Gegenwartsform des Konj. 2. oder nicht? Kannst du mir bitte das erklären? Irre ich mich da?

Liebe Grüße,
Cem


Thema: VERB: Konjunktiv II - Gegenwart
Unterthema: Konjunktiv II - Präsens (Abschlusskurs)

   Herr Nachbar, ... (tragen) Sie mir bitte meine Einkaufstaschen bis zu meiner Wohnungstür?
      trügen
      trugen
      trögen
      trägen


Frage:
Wieso ist es nicht die Gegenwartsform ?

Erklärung:
Hallo,

die Gegenwartsform des Konjunktiv 2 bildet sich aus dem Präteritum des Verbs.
In diesem Beispiel sehen wir das Verb "tragen". Das Präteritum heißt "trug". Aus dieser Form bildet man die Gegenwartsform des Konjunktiv 2: "trug" + Umlaut + Endung = "trüge".
Die Vergangenheitsform wird gebildet mit "hätte/wäre" und dem Partizip 2 eines Verbs. In diesem Fall wäre das "hätte getragen" gewesen.

Liebe Grüße, Anna

The Newsletter for learners of German, tips for quicker learning and facts about the German-speaking world:
www.deutschakademie.de/newsletter_form.php

friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Frage 2.) Konjunktiv 2:

"Wie viel ___ du denn für die Kreuzfahrt bezahlen?" - "Die Dame im Reisebüro meinte, dass der Urlaub 3000€ kostet! Das ist mir aber viel zu teuer."

a.) solltest
b.) würdest
c.) könntest
d.) dürftest

‪#‎Deutschkurs‬
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Die richtige Lösung ist a.) "solltest".
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
"ich achte":
ich hätte geachtet
ich wäre geachtet
ich hätte geachten
ich wäre geachten


Frage des Users
was ist die Frage hier?

Antwort
Hallo! Du hast hier eine Übung zum "Konjunktiv 2 - Vergangenheit" angeklickt.
Bitte versuche, das Verb "ich achte" in den Konjunktiv 2 der Vergangenheit zu setzen.
Die richtige Lösung ist "a.) ich hätte geachtet"
Liebe Grüße, Anna
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions


Online-Lehrerin-Anna

  • Online Deutsch lernen:
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
    • Posts: 1.348
    • Karma: +201/-0
Frage
Link zur Frage
Bitte finden Sie die richtige Antwort.
... die Wandergruppe die Warnung nicht ..., wäre sie nicht ins Gewitter geraten.
Hätte / ignoriert
Wäre / ignorieren
Hätte / ignorieren
Wäre / ignoriert


Frage des Users
warum die Antwort ist hätte \ignoriert. Können Sie mir bitte ein bisschen  Erklären

Erklärung:
Hallo!
In dieser Frage geht es um den Konjunktiv 2 der Vergangenheit. Den Konjunktiv 2 der Vergangenheit braucht man für Situationen in der Vergangenheit, die so nicht wieder passieren werden.
Man bildet den Konjunktiv 2 der Vergangenheit mit "haben/sein" im Konjunktiv, also mit "hätte/wäre" und dem Partizip 2 eines Verbs.
Das Verb "ignorieren" ist ein Verb auf "-ieren", also lautet das Partizip "ignoriert". Das Hilfsverb, das man hier braucht ist "haben", also: Hätte...ignoriert.
Übrigens handelt es sich hier um einen verkürzten Nebensatz mit "wenn". Deshalb steht das Hilfsverb "Hätte" an 1. Position.
Liebe Grüße
Anna
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
friendly
0
funny
0
informative
0
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions