EAT PLAY LOVE

Kölns ultimatives Sommer Festival mit Wassersportaktivitäten, toller Musik und jeder Menge Street Food hält im August für jeden etwas bereit. Eine ausgelassene Zeit erwartet Sie neben Ihrem Deutschkurs – ganz getreu dem Motto: Lebendig, bunt und vielfältig!

Nutzen Sie auch noch die 20% Rabatt auf unseren Deutschkurs in Köln und erleben Sie die Vielfalt der Stadt im August!

Willkommen an der DeutschAkademie in Köln

Köln überzeugt als freundliche, offene und internationale Weltstadt, mit Menschen aus 180 Nationen. Im Herzen der Stadt, direkt am Friesenplatz, befindet sich unser Standort der DeutschAkademie in Köln. Dank der zentralen Lage können auch Teilnehmer*innen zum Beispiel aus Bonn oder Leverkusen problemlos an einem unserer Deutschkurse in Köln teilnehmen.

Die Gegend rund um unseren Standort zeichnet sich besonders durch ihre kleinen Boutiquen, Restaurants, Cafés und entspannte Atmosphäre aus, die auch vor oder nach dem Deutschkurs in Köln zum Verweilen einladen. Mit seiner einladenden Offenheit und Toleranz begrüßt Köln jeden Menschen mit einem Lächeln.

Mit seinen 157m ist der Kölner Dom, das Wahrzeichen Kölns, immer ein guter Orientierungspunkt in der Stadt. Auch von den Unterrichtsräumen der DeutschAkademie aus haben wir einen schönen Blick auf die Domspitzen. Ein Besuch des Kölner Dom und der umliegenden historischen Altstadt gilt als Muss. Von dort aus gelangt man an das Ufer des längsten Flusses Deutschlands, dem Rhein.

Eine Schiffsfahrt über den Rhein nach Koblenz oder Düsseldorf ist immer ein Highlight. Aber auch das Kölner Umland bietet vielseitige Möglichkeiten für spannende Tagesausflüge. Die Naturarena Bergisches Land um die Städte Gummersbach und Bergisch Gladbach oder das Siebengebirge im Raum Bonn ist besonders für Natur- und Wanderliebhaber*innen ein großartiges und schnell erreichbares Ziel. Auch die Städte Duisburg und Essen sind nur 1 Stunde Fahrtzeit entfernt.

Eine große Empfehlung für Kulturbegeisterte ist ein Ausflug zu den umliegenden historischen Burgen und Schlössern, wie die Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl oder der malerische Ort Zons in Richtung Neuss.