Bis bald statt Tschüss!

Blog 16 von Alé

Hallo alle zusammen!

Manche Leute sagen: “Alles, was gut ist, hat ein Ende”. Heute haben wir unseren Kurspartnern “Bis bald” gesagt.

Es war ein großartiger und sehr fleißiger Monat. Normalerweise in einem “letzten Tag” spielen wir etwas oder teilen wir ein Snack im Klassenraum oder treffen uns in einem Cafe, aber im Online-Kurs ist es ganz anders. Meine Lehrerin Christina hat heute eine andere Idee für uns vorbereitet. Sie weiß ja, dass viele von uns Deutsch lernen, um an die Uni zu gehen, in Deutschland zu arbeiten usw., deshalb müssen wir vorher eine Prüfung bestehen. Deswegen hat sie uns geholfen, mit Hör- und Sprechübungen, die wir im Buch haben. Es war ganz entspannt, aber hilfreich, weil wir viele Tipps für Sprachprüfung bekommen haben und auch einige Vorschläge, um Deutsch selbst weiter zu lernen. Mit euch möchte ich einen paar teilen.

Für die Prüfung:

  • Übt die 4 Kompetenzen (Lesen, Hören, Schreiben, Sprechen) mit Übungen im Buch oder online mit Zeitlimit.
  • Benutzt beim Schreiben und Sprechen Redewendungen.
  • Beim Lesen ist es nützlich, wichtig Information zu markieren.
  • Du brauchst beim Lesen nicht die alle Wörter zu verstehen. Was wichtig ist, ist die Hauptaussage zu begreifen. Versuch ohne Wörterbuch zu üben.
  • Bei den Hör- und Leseübungen ist es besser als erstes die Fragen zu lesen, weil du die wichtigen Information so leichter finden kannst.
  • Mach dir keinen Stress und schlafe gut vor deiner Prüfung. 

Deutsch weiter lernen:

  • Mache die Übungen im Buch, die du noch nicht gemacht hast. Vergiss nicht, dass jedes Buch die Lösungen am Ende hat.
  • Suche nach mehr Übungen online.
  • Schreibe und wiederhole deinen Wortschatz mit Karteikarten oder Apps auf deinem Handy oder Tablet.
  • Wiederhole die Grammatik, die du gelernt hast. Erstelle neue Tabellen oder fasse die Information zusammen.

Schließlich muss ich nicht nur meinen Partnern, sondern auch euch “Bis bald” sagen und ich hoffe, dass ich euch mit dem Blog genau so viel Spaß gebracht habe, wie ich beim Schreiben hatte. Ich wünsche euch sowohl viel Erfolg als auch viel Spaß beim Lernen der deutsche Sprache und generell in Deutschland. 🙂

Alles Liebe,

Alé