Contact

DeutschAkademie
Language School Berlin

Alexanderstr. 9
D-10178 Berlin

Tel : +49 30 30839643

Opening hours

Monday to Thursday
10am - 7pm (CET)
Friday
10am - 3pm (CET)

Leipzig entdecken!

Ewa
Berlin, am 08. سبتمبر 2017

Heute ein Tipp für kurze Trip – für einen Tag oder eine Wochenende. Eine Reise nach Leipzig!

Leipzig ist die größte Stadt im Freistaat Sachsen und zehntgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Die Stadt liegt im Zentrum der Leipziger Tieflandsbucht und am Zusammenfluss von Weißer Elster, Pleiße und Parthe. Leipzig ist ungefähr 190 Kilometer von Berlin entfernt.

Um das Jahr 900 wurde Leipzig (damals als Lipzi bekannt) angelegt. Am Anfang war das eine slawische Siedlung. Auf Sorbisch bedeutet Lipzi Stadt der Linden. Als Gründungsjahr der Stadt gilt aber das Jahr 1165. Im Mittelalter war Leipzig an der Kreuzung der Via Regia (Königliche Straße zwischen Kiew beziehungsweise Moskau und Santiago de Compostela) mit der Via Imperii (Reichsstraße zwischen Stettin bzw. Danzig oder Königsberg und Rom). Um das Jahr 1165 sind auch die Thomaskirche und sie St.-Nikolaikirche entstanden. Die Universität Leipzig wurde im Jahr 1409 gegründet.

Leipzig ist die Stadt der Musik. Mit Leipzig waren u. A. Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy verbunden. Der Komponist Richard Wagner war in Leipzig geboren. Die Druckgeschichte geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. In Jahren 1765-1768 hat Johann Wolfgang Goethe an der Universität Leipzig Jura studiert. Er war ein häufiger Gast in dem „Auerbachs Keller“, später in der Tragödie „Faust“ beschrieben. Heute vor dem „Auerbachs Keller“ kann man zwei Bronzegruppen mit der Tragödie verbunden anschauen.

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten in Leipzig. Man soll aber auch die Leipziger Lerchen probieren – ein Gebäck aus Mürbeteig mit einer Masse aus zerdrückten Mandeln und Nüssen. Und einen Spaziergang z. B. im Johannapark machen. Oder – am besten – rund ums Völkerschlachtdenkmal im Südosten Leipzigs.      

weiterlesen

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar. Du kannst jetzt als Erstes einen Kommentar verfassen!