Contact

DeutschAkademie
Language School Berlin

Alexanderstr. 9
D-10178 Berlin

Tel : +49 30 30839643

Opening hours

Monday to Thursday
10am - 7pm (CET)
Friday
10am - 3pm (CET)

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

newsletter-button

Deutschkurs Blog

blog

Das erzählen unsere Teilnehmer über ihren Deutschkurs (more)

Gratis Online Deutschkurs

online-deutschkurs

Lernen Sie kostenlos Deutsch: Online Deutschkurs

Potsdam

Anna S.
Berlin, am 26. August 2014

Potsdam

holländisches viertel

Am letzten Wochenende habe ich hier zu Besuch meine Familie. Wir haben einen Ausflug nach Potsdam gemacht. Ich kann das wirklich als halbtägiges oder ganztägiges Program empfehlen, wenn man schon genug in Berlin gesehen hat.

Man kann dort mit Auto, S-Bahn oder Regional bahn fahren. Wir sind dorthin mit dem Auto gefahren. Es war zirca 40 Minuten, es ist 40 Kilometer aus Berlin. Aber man muss damit rechnen, dass die Parkplätze im Stadtzentrum nicht für frei sind. Draußen muss man meistens 0,50 € für 20 Minuten bezahlen. Und mit S-Bahn soll man Ticket für C Zone haben.

Potsdam ist eine wunderschöne Stadt, die im Welterbe-Liste der UNESCO aufgeschrieben ist. Sie war die Residenzstadt der Könige von Preußen und heutigen Besuchern bietet sie viele Sehenswürdigkeiten – Zahlreiche Schloss- und Parkanlagen, die Bauwerke aus 18. Jahrhundert, Botanischer Garten, viele Cafes und Restaurants und Menge kleiner Geschäfte.

sanssouci

Wer Lust zu Spaziergang durch die Stadt hat, dem empfehle ich diese Route.

Zuerst kann man sich das Holländische Viertel ansehen, die am Anfang 18. Jahrhundert dort entstanden ist. Die Häuser werden aus roten Zieglen nach holländisches Styl aufgebaut. Dann kommt man zum anderen Teil der Altstadt. Die verkehrsreiche Straße heißt Brandenburger Straße und sie führt zum Brandenburger Tor (ein kleineres als in Berlin:). Dort gibt es viele Möglichkeiten Kaffee zu trinken und etwas Gutes zu essen. Durch Brandenburger Tor kommt man in den riesengroßen Schlosspark, wo man Stunden und Stunden spazieren kann. Der Park umgibt den Schloss Sanssouci, der nach dem Plan ehemaliges Keisers Friedrich Wilhelm I. Aufgebaut wurde. Der Name Sanssouci bedeutet auf Deutsch „Ohne Sorgen“, weil der Keiser sich hier ohne Sorgen Kunst, Schreiben und Philosophie widmen wollte. Die andere Gebaude im Park sind auch sehr interessant – Orangerieschloss mit schöner Aussicht aus seinem Turm, Chinesisches Haus, Windmühle, Botanischer Garten und Universität.

Anderer ganz wichtiger Platz in Potsam ist Schloss Cecilienhof, wo vom 17. Juli bis zum 2. August 1945 die Potsdamer Konferenz sttatgefunden hat. In dem haben Churchill, Truman und Stalin der Potsdamer Abkommen unterschieben.

Und wer sich für Film interessiert, der kann Filmstudio Babelsberg besuchen. Dieses Studio war im 1912 gegründet und jetzt ist eines der führenden Zentren der Film- und Fernsehproduktion in Europa. Die bekannte Filme als Metropolis, Das Bourne Ultimatum, Operation Walküre oder Inglourious Basterds wurden hier produziert.

weiterlesen

Kommentare

Noch gibt es keinen Kommentar. Du kannst jetzt als Erstes einen Kommentar verfassen!